• Am 21.10.2017 wurden die Rainer-Rudolph-Preise 2017 Rahmen der "Faltertage" in Halle verliehen. Die Auszeichnung erhielten die Nachwuchswissenschafter Maximillian Plach (Universität Regensburg) und Rebecca Ebenhoch (Universität Konstanz/Boehringer Ingelheim).
  • Am 22.10.2016 wurden die Rainer-Rudolph-Preise 2016 in Halle verliehen. Die Auszeichnung erhielten die Nachwuchswissenschaftler Sebastian Hauke (Ruprecht-Karls Universität Heidelberg), Dr. Stefan Zielonka (TU Darmstadt) und Dr. Tycho Mevissen (University of Cambridge).
  • Am 24.10.2015 wurden die Rainer-Rudolph-Preise 2015 in Halle verliehen. Die Auszeichnung erhielten die Nachwuchswissenschaftler Dr. Edgar Erik Boczek (TU München), Dr. Natascha Cynthia Perera (LMU München) und Franziska Kappert (Goethe Universität Frankfurt).